Anmeldung Bewerberbereich

Ich habe bereits einen Bewerberbereich

Im Bewerberbereich anmelden





Anmelden Meinen Bewerberbereich anlegen

Sie haben noch keinen eigenen Bewerberbereich. Registrieren Sie sich hier.

 
Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten HELLER Gruppe

Sie befinden sich hier :  Startseite  ›  Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise

Datenschutz und Impressum


Internetadresse der Website

Die Internetadresse der unter die Hinweise zu Datenschutz und Impressum fallenden Website lautet
http://www.heller.biz


Redaktion:

Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH
Gebrüder-Heller-Straße 15
72622 Nürtingen
Tel: +49 7022 77-0
personal@heller.biz

Sitz der Gesellschaft: Nürtingen
Amtsgericht Stuttgart HRB 220233
Ust-Ident-Nummer: DE 146 269 258


Geschäftsführer:
Dieter Drechsler, Manfred Maier, Patrick Rimlinger, Dr. Jürgen Walz, Klaus Winkler


Aufsichtsratsvorsitzender:

Berndt Heller


Verantwortlicher Chefredakteur:

Martin Töpler, Leiter Personalmanagement


Name des Providers:
Talentsoft
35 ter avenue André Morizet
92100 Boulogne Billancourt
SIRET: 497 941 377 00036
http://www.talentsoft.com


Copyright und geistiges Eigentum:
Alle Elemente auf unserer Seite sind urheberrechtlich geschützt. Damit ist jede vollständige oder teilweise Reproduktion oder Nachahmung ohne unser ausdrückliches, vorher und schriftlich eingeholtes Einvers tändnis nicht erlaubt.
Es ist ausdrücklich verboten, Informationen auf dieser Seite zu sammeln und zu Werbezwecken zu verwenden.
Dieses Verbot schließt unter anderem auch alle redaktionellen Elemente auf der Website, Screenshots, verwendete Software, Logos, Bilder, Fotos und Grafiken jeder Art ein.
 
Soweit personenbezogene Bezeichnungen zur leichteren Lesbarkeit im Maskulinum stehen, wird diese Form verallgemeinernd verwendet und bezieht sich auf beide Geschlechter.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserem Karriere-Internetauftritt und Ihr Interesse an den Stellenangeboten der Heller Gruppe. Für uns ist es selbstverständlich, Ihre persönlichen Daten, die Sie uns anvertrauen, unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, streng vertraulich und verantwortungsvoll zu behandeln. Den Schutz Ihrer privaten Daten nehmen wir deshalb ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten und Ihrer Bewerbung bei der Heller Gruppe sicher fühlen. In diesen Nutzungsbedingungen informieren wir Sie daher darüber, welche Daten wir im Rahmen Ihrer Online-Bewerbung erheben und wie diese genutzt werden.

1. Einwilligungserklärung
Wir verwenden und speichern die von Ihnen übermittelten Daten und Dateien ausschließlich für Zwecke, die im Zusammenhang mit der Erfassung und Bearbeitung Ihres Interesses an einer Beschäftigung bei Unternehmen der Heller Gruppe steht. Die Heller Gruppe hat ihr Personalmanagement bei der Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Gebrüder-Heller-Straße 15, 72622 Nürtingen, zentralisiert. Deshalb werden Ihre Bewerbungsunterlagen, unabhängig davon, bei welchem Unternehmen der Heller Gruppe Sie sich bewerben, an die Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH übermittelt. 
Diese Nutzungsbedingungen informieren Sie über die Voraussetzungen zur Teilnahme an dem Online-Bewerbungsverfahren der Heller Gruppe.
Die Teilnahme an dem auf der Webseite
https://recruitment.heller.biz zur Verfügung gestellten Online-Bewerbungstool setzt die Akzeptanz dieser Nutzungsbedingungen voraus.
Sie erkennen die Nutzungsbedingungen an, indem Sie bei der Anmeldung zur Online-Bewerbung den hierfür vorgesehenen elektronischen Haken setzen.
Sie willigen damit ausdrücklich in die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein. Ihre Einwilligungserklärung wird von uns protokolliert.
Wir sind ebenfalls berechtigt, im Zusammenhang mit Anfragen mit Nutzern per E-Mail in Kontakt zu treten; dem stimmen Sie ebenfalls audsrücklich zu.
Nur in diesem Falle können Sie Ihre Online-Bewerbung starten.
Sie sind berechtigt die Einwilligungserklärung ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf kann per E-Mail erfolgen und wird von uns protokolliert.
Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen anzupassen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Nutzungsbedingungen in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

2. Registrierung und Umgang mit Passwörtern
Die Teilnahme am Online-Bewerbungsverfahren setzt voraus, dass Sie sich mit einem Benutzernamen und einem Passwort registrieren. Sie können Ihr Profil erstellen und erhalten Zugang zu dem Online Bewerbungsbogen und dem Stellenmarkt. Ihr Profil können Sie jeweils unter Angabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts aufrufen.
Sie sind verpflichtet, den Zugang zum Online Bewerbungsbogen, Ihrem Profil und zum Stellenmarkt gegen die unbefugte Verwendung durch Dritte zu schützen und ihr Passwort geheim zu halten, um Missbrauch zu vermeiden. Als Nutzer sind Sie insbesondere verpflichtet das gewählte Passwort vertraulich zu behandeln, vor dem Zugriff Dritter zu schützen und dessen ordnungsgemäßen Gebrauch sicherzustellen. Sobald Sie Grund zu der Annahme haben, dass unberechtigte Dritte Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt haben, müssen Sie dieses unverzüglich ändern.
Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich dieses per E-Mail zusenden lassen. Dazu genügt eine Anforderung eines neuen Passworts über das System über den Link „Passwort vergessen?“.

3. Ihre Pflichten und Verantwortung als Nutzer
Sie garantieren als Benutzer, dass Sie ein echter Bewerber sind und dass Sie das System für keinen anderen Zweck benutzen.
Sie haben sicherzustellen, dass Ihre Nutzung des Systems den vorliegenden Bedingungen entspricht.
Sie sind für Ihre Angaben eigenverantwortlich und verpflichtet, ausschließlich wahrheitsgemäße Angaben zu erteilen.
Sie dürfen das System oder Teile davon (z.B. Bewerbungsbogen, Profil, Stellenmarkt) nicht benutzen, um strafrechtlich relevante, z.B. jugendgefährdende, pornografische, extremistische oder rassistische Inhalte zu verbreiten;
Aktivitäten durchzuführen, die direkt oder indirekt gesetzwidrig, schädlich, drohend, bedrängend, unaufrichtig, verleumderisch, vulgär, obszön, die Privatsphäre anderer angreifend, abscheulich oder anderweitig verletzend sind oder sein können; Aktivitäten durchzuführen, welche die Rechte Dritter verletzen oder verletzen können; eventuell Inhalte an Dritte zu übermitteln, an denen Sie keine Rechte haben, um in das System nicht absichtlich irrelevante, irreführende oder falsche Informationen einzugeben; Aktivitäten vorsätzlich durchzuführen, die bewusst zu Systemstörungen führen.
Des Weiteren verpflichten Sie sich, es zu unterlassen, sich als andere Person oder anderes Rechtssubjekt auszugeben; vorsätzlich falsche Informationen bei der Online-Bewerbung anzugeben, die über das System übermittelt werden;
Inhalte oder Informationen zu platzieren oder zu übermitteln, die Viren, Würmer, trojanische Pferde oder fehlerhafte Daten enthalten;
abzuhören, unbefugt einzudringen, zu betrügen oder zu fälschen, das System zu stören, zu „hacken“ oder Passwörter zu entschlüsseln;
die Anwendungen für einen Eingriff in die Sicherheitsvorkehrungen eines fremden Netzwerks, Hosts oder Accounts zu missbrauchen.
Sie sind für sämtliche Inhalte, die sie im Online Bewerbungsbogen, Ihrem Profil und im Stellenmarkt einstellen, selbst verantwortlich, so z.B. für Texte, Fotos, Grafiken, Dateien, Links. Sie verpflichten sich, keine Marken-, Urheber-, Persönlichkeits- oder sonstigen Rechte Dritter zu verletzen.
Sie sind damit einverstanden, dass alle Mitteilungen, die dieses Nutzungsverhältnis betreffen, per E-Mail versandt werden können, soweit nicht gesetzlich eine andere Form zwingend vorgeschrieben ist.
Sie stellen die Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH von allen Schäden frei, die ihr wegen einer unbefugten Verwendung des Zugangs zum Online-Bewerbungsbogen, Profil bzw. Stellenmarkt oder sonstiger schädigender Handlungen durch Sie oder Dritte entstehen, soweit Sie hieran ein Verschulden trifft.

4. Bearbeitung und Aktualisierung Ihrer Daten
Sie können jederzeit in Ihrem Profil Änderungen Ihrer Daten vornehmen. Bitte beachten Sie, dass sich Änderungen Ihres Profils auf Ihre gesamten Bewerbungen auswirken, die in Ihrem Profil angezeigt werden.

5. Datenschutz und Datensicherheit
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Durch die Nutzung des Systems können Sie Ihre personenbezogenen Daten der Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH und ihren Konzerngesellschaften zur Verfügung stellen. Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in unserem Online-Bewerbungssystem ausschließlich für die erforderlichen Zwecke, die eine effektive und korrekte Abwicklung des Bewerbungsverfahrens sicherstellen. In dem Online-Bewerbungsverfahren werden Daten erfragt, die für die Online-Bewerbung erforderlich sind. Eine Verwendung für Werbezwecke erfolgt nicht.
Ihre uns mitgeteilten Daten werden zunächst an unsere Personalabteilung für Zwecke der weiteren Bearbeitung übermittelt und dort geprüft. Im Anschluss leitet die Personalabteilung Ihre Daten für Zwecke des Bewerbungsverfahrens an die Stellen innerhalb der Heller Gruppe weiter, die an dem jeweiligen Auswahlverfahren beteiligt sind und die dann Ihre Daten entsprechend nutzen. Nach einem erfolgreichen Abschluss des Bewerbungsverfahrens übernehmen wir Ihre Daten ggf. in Ihre Personalakte. Alle Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
Falls Sie sich auf eine konkrete Position bei der Heller Gruppe beworben haben und diese schon besetzt sein sollte oder wir Sie für eine andere Position ebenfalls oder als noch besser geeignet ansehen, leiten wir Ihre Bewerbung gerne innerhalb der Heller Gruppe weiter. Initiativbewerbungen werden mit unseren aktuellen Stellenanforderungen abgeglichen und ebenfalls an die jeweils zuständigen Ansprechpartner weitergeleitet.
Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre Zustimmung. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes strikt; der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.
Weitere Informationen finden Sie unter „Datenschutzhinweise“ jeweils unten auf jeder Seite dieses Internetauftritts.
Ihre zur Verfügung gestellten Daten werden mit angemessenen Maßnahmen gegen eine unberechtigte Verwendung geschützt. Die Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

6. Löschung Ihrer Daten
Sie können Ihr Profil jederzeit über den Button „Profil löschen“ entfernen. Damit treten Sie von allen aktivierten und nicht abgeschlossenen Bewerbungen - auch von zugesagten Bewerbungsvorgängen - zurück. Die Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH löscht dann Ihr Profil und die weiteren bestehenden Bewerbungen nach den gesetzlichen Vorgaben.
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Daten für die Dauer von sechs Monaten gespeichert. Mit Ihrer Einwilligung speichern wir Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen für die Dauer von weiteren 6 Monaten, damit wir Sie kontaktieren können, sofern sich eine für Sie geeignete Position bei uns ergibt. Eine Löschung Ihrer gespeicherten Daten erfolgt nach Ablauf der genannten Zeiträume.

7. Verstoß gegen die Nutzungsbestimmungen
Die Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH ist berechtigt, rechtswidrige Inhalte (z.B. Inhalte, die gegen gesetzliche oder behördliche Verbote oder gegen die guten Sitten verstoßen) ohne vorherige Abmahnung des Nutzers aus dem Bewerber-Tool zu entfernen.
Im Falle eines vorsätzlichen/bewussten Verstoßes behalten wir uns vor, entsprechende straf- und zivilrechtliche Schritte einzuleiten und Ihnen Sie von der weiteren Nutzung des Systems auszuschließen. Ein Erstattungsanspruch des Nutzers wird hierdurch nicht begründet.

8. Ergänzende Regelungen
Diese Nutzungsbedingungen stellen die vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und uns mit Bezug auf deren Inhalt dar.
Die Nutzungsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Nutzungsbedingungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmungen am ehesten entspricht. Dies gilt auch im Fall einer Regelungslücke.

9. Ansprechpartner bei Fragen oder Auskunftsersuchen
Bei Auskunftswünschen, Fragen, Beschwerden oder Anregungen in Bezug auf den Datenschutz oder die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten steht Ihnen unser Beauftragter für den Datenschutz gern zur Verfügung:
Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH
Datenschutzbeauftragter
Gebrüder-Heller-Straße 15
72622 Nürtingen